Umsetzung von internen AUDITS nach ISO 9001 für Ihr Qualitätsmanagementsystem

ISO 9001 und interne Audits

Sie brauchen professionelle Unterstützung für die Durchführung der internen Audits?

Interne Audits gemäß DIN EN ISO 9001

Vor einer Erst-Zertifizierung, aber auch vor einem externen Überwachungsaudit müssen Unternehmen interne Audits planen, durchführen und geeignete Verbesserungsmaßnahmen umsetzen. Dies ist gemäß ISO 9001 und ISO 19011 durch qualifizierte und unparteiliche Personen durchzuführen. Diese Anforderung stellt insbesondere kleine Unternehmen vor große Herausforderungen, da es auf Grund der Größe häufig an ausreichenden Ressourcen mangelt.

Welchen Zweck bringt ein internes Audit nach DIN EN ISO 9001

Das Ziel des internen Audits besteht darin, in Abhängigkeit der Unternehmensgröße und der Komplexität, mindestens einmal jährlich zu prüfen, ob die Normenanforderungen eingehalten sind und das QM-System wirksam ist. Es ist zu prüfen, ob die definierten Prozesse und Arbeitsanweisungen aktuell sind und die gesetzten QM-Ziele erreicht werden. Das interne Audit zeigt aber nicht nur den Status Quo des QMS auf, sondern bietet die Chance, Verbesserungspotentiale zu fixieren. Des Weiteren sind interne Audits eine ausgezeichnete Vorbereitung auf das externe Audit durch die Zertifizierungsstelle und helfen, ggf. Abweichungen von der Norm zu vermeiden.. 

Was ist Ihr Mehrwert, wenn Sie das interne Audit durch unsere Berater durchführen lassen?

Wird das interne Audit durch einen erfahrenen externen Mitarbeiter durchgeführt, dann kann dies zu einer offeneren, neutralen und damit effektiveren Bewertung des QMS führen. Das hilft Ihrem Unternehmen bei der Weiterentwicklung des QMS und Ihre Mitarbeiter können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Zusammen mit Ihnen erstellen wir ein Auditprogramm für das von der ISO 9001 geforderte interne Audit und führen dieses gemeinsam mit Ihnen durch. Nach der Erstellung des Auditberichtes unterstützen wir Sie auf Wunsch auch bei der Erstellung der Management Reviews. Durch dieses Maßnahmenpaket sind Sie optimal für das externe Audit vorbereiten. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, können unsere Berater Sie zusätzlich auch bei dem externen Audit begleiten und Sie und ihr Team fachkundig unterstützen.

Welche Normen sind bei der Durchführung der internen Audits zu berücksichtigen?

Alle  Anforderungen, die im Rahmen des internen Audits geprüft werden, sind in der ISO 9001 enthalten. Normenkapitel und deren Anforderungen können Sie in unserem QM-Blog einsehen. Der Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen wird von unseren Auditoren unter Anwendung der ISO 19011 durchgeführt.

 

So führen wir Ihr internes Audit durch

Umsetzung von internen Audits nach ISO 9001

Planung und Vorbereitung des internen Audits nach ISO 9001

  • Ziel, Umfang und Schwerpunkt definieren
  • Ansprechpartner / beteiligte Personen festlegen
  • QM-Dokumentation prüfen
  • Auditfragen sammeln
  • Internes Audit mit der Geschäfts-/Abteilungsleitung abstimmen
  • Auditplan und Termin fixieren

Durchführung der internen Audits

  • Einführungsgespräch mit Leitungsebene
  • Prüfung vor Ort, ob die QM-Anweisungen umgesetzt werden
  • Interview von Mitarbeitern, Schwachpunkte / Verbesserungsideen sammeln
  • Prüfen, ob sich Veränderungen ergeben haben (Produkte, Dienstleistungen, Prozesse)

Auditdokumentation

  • Auditbericht erstellen mit Abweichungen und Verbesserungspotential
  • Erarbeitung von Vorschlägen / Maßnahmen zur Beseitigung von Normenabweichungen ISO 9001

Zusatzleistungen

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Management Reviews
  • Externe Audits der Zertifizierungsstelle vorbereiten und begleiten
  • Unterstützung bei der Realisierung der erforderlichen Maßnahmen oder Abstellung von Normenabweichungen

 





Zertifizierung nach ISO9001 

Sind Sie auf der Suche nach einer Zertifizierungsgesellschaft? 

Wir unterstützen Sie gerne. 

Sprechen Sie uns einfach darauf an!